Aktuelles

Achtung: Wichtige Information der Fa. Truma bezüglich Erneuerung von Wärmetauschern bei S+K Heizungen!!!

Seit 2004 gelten die neuen, EU-Richtlinien zur Installation und PrĂĽfung  von FlĂĽssiggasanlagen EN 1949 und EN 721.

Neue Bestimmungen zu Gastankflaschen

Aquakem Natural ersetzt das bewehrte Aquakem Green. Die Packung enthält 10 Porionsbeutel für ca. 20 L Abwasser. Diese Trockenkonzentrat spart auch Gewicht im Fahrzeug!

Preis: 10,99 Euro

Neu: Gasinnhalt-Messgerät! 29,00 Euro!

Einfache Handhabung!

Haftet magnetisch auf allen Stahlflasche!

Einfach den schwarzen Knopf drĂĽchen und eine LED zeigt den Gasinnhalt in der Flasche an.

Rot = kein FlĂĽssggas

GrĂĽn = FlĂĽssiggas noch vorhanden

Multi Dry

Luftentfeuchter

  • Umweltfreundlich                   NatĂĽrliches Granulat. Regenerierung im Backofen.
  • Saugstark                              Nimmt bis zu 600 g Wasser auf
  • Abtropfsicher
  • Leistungsstungsstark               Je nach Luftfeuchtigkeit in Räumen von ca. 35 m2 fĂĽr 2 - 4 Monate wirksam

 


       Xerapol

Das ultimative Poliermittel fĂĽr Acryl- und Plexiglas!   9,80 €

Selbst getestet!!!

Das Problem:                                                       Gegenstände aus Acrylglas verkratzen sehr leicht und wirken dadurch oft unansehnlich. Besonders ärgerlich ist dies bei Acrylglas-Teilen von Autos, Motorrädern, Wohnwägen / Wohnmobilen, Booten, Flugzeugen und Möbeln. Aber auch Zierleisten aus Wurzelholz in Autos verkratzen schnell.                        Die Lösung:                                                         XERAPOL bietet eine erstaunlich einfache Lösung fĂĽr dieses weit verbreitete Problem. Mit dieser neuartigen Spezialpolierpaste hat der Anwender die Möglichkeit, Kratzer schnell und kostengĂĽnstig im do-it-yourself-Verfahren zu beseitigen. Das Acrylglas erstrahlt anschlieĂźend in neuem Glanz.                     Die Anwendung:                                                                 Oberfläche reinigen und etwas Paste auftragen. Mit einem weichen, sauberen Baumwolltuch oder Watte-Pad die verkratzten Stellen 2-3 Minuten unter starkem Druck polieren. Bei tiefen Kratzern Anwendung mehrmals wiederholen. Sehr tiefe Kratzer vorher mit Spezial-Schleifpapier (Körnung: 1600) und etwas Wasser nass schleifen. AnschlieĂźend mit XERAPOL nachpolieren. XERAPOL ist ungiftig, wasserlöslich,leicht abwaschbar und auch fĂĽr Poliermaschinen geeignet. Keine bedruckten, lackierten oder beschichteten Oberflächen polieren. Nicht auf Polvcarbonat (PC) anwenden.                         Die Wirkungsweise:                                                       Der Kunststoff wird leicht angelöst und durch feinste Schleifpartikel verschliffen. Die störenden Kanten der Kratzspuren werden abgerundet und der Spaltengrund mit Eigenmaterial aufgefĂĽllt. Die Oberfläche wird dadurch wieder glatt und glänzend.